ComMEDIAcate                                     Das Socialmedia-Spiel

Commediacate ist ein überdimensionales Quizspiel (6x5m), bei dem die Spieler selbst die Spielfiguren sind. Hierdurch werden sie viel intensiver in das Spielgeschehen mit eingebunden. Die Teilnehmer haben auf spielerische Art die Möglichkeit, die für Kinder und Jugendliche relevanten Medienthemen kennenzulernen und dadurch Berührungsängste zu mindern oder ganz aufzuheben.

Das Spiel richtet sich an Pädagogen, Lehrer und Eltern, die mehr über die mediale Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen erfahren wollen.

Ziel des Spiels ist es, die Kommunikation über die Mediennutzung zwischen verschiedenen Generationen anzuregen und zu vereinfachen.

 

Soziale Netzwerke

Wer liked und postet, twittert und teilt am meisten?

Handy und Kommunikation

Wer findet sich am besten zurecht zwischen Apps, Selfies, SMS und Whatsapp?

Fernsehen

Von Talkshow bis Tatort: Wer ist fit vor dem Fernseher?

Digitale Spiele

Wer ist der Noob, der Casual Gamer oder der Spiele-Nerd?

 

Die Moderation des Bildungsspiels leitet eine medienpädagogische Fachkraft. Nach Absprache mit dem Institut für Medienpädagogik und Kommunikation kann das Spiel an die gewünschte Teilnehmeranzahl angepasst werden .

Das Spiel ist flexibel für unterschiedliche Gruppengrößen und Zeitdurchläufe konzipiert und kann drinnen oder draußen gespielt werden.

Der Preis für Moderator und Spiel beträgt 300 €

Weitere Informationen finden sie in unserem Flyer

Terminabsprache/Buchung des Spiels bei

Tituts König

Mail: koenig(at)muk-hessen.de

Mobil: 0157-381533 91

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Institut für Medienpädagogik u. Kommunikation Landesfilmdienst Hessen e.V